Did you know?

more than just News
 

Categories

Meta





 

Homosexualität - Eine Krankheit?

#Sachsen-Anhalt

Ein von führenden CDU-Politikern unterstützter Verein namens "Gesellschaft für Lebensorientierung" in Sachsenanhalt wirbt offiziell mit der Heilung von Homosexualität und bezeichnet es als eine Krankheit, die es auszumerzen gilt. Dies stützt sich jedoch auf völlig unwissenschaftliche Thesen, von der eine unglaubwürdiger klingen mag, als die andere. Die Frage, die sich hier stellt, ist offensichtlich - ist diese Maßnahme menschenverachtend?

Wie in jedem Punkt geht hier die Meinung der gemeinen Masse sehr weit auseinander. Auffällig ist, dass besonders die ältere Generation - vor allem Rentner - gegen Homosexualität sind.
Dass ausgerechnet die CDU hinter diesem Verein steht, ist für diese wichtige Partei ein großer Makel, gerade aus der Sicht der Wähler der jüngeren Generationen, die diesem Thema gegenüber weit aufgeschlossener zu sein scheinen und sich sogar für Homosexualität aussprechen!

Selten hat ein Thema für solch krasse Meinungsunterschiede gesorgt, doch eine allgemeine Lösung, mit der sich jeder zufrieden geben kann, wurde bisher noch nicht gefunden und scheint auch so bald nicht in Aussicht zu sein.

28.1.14 23:12

Letzte Einträge: Rente, Ente, Falsch gerollt!!, Kinder oder Haustiere, Beziehungskiller, Gehirne zum selber bauen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen